Spiele jetzt mit auf

Aktuelles

Abschied(?)

Sir_CLASH

Premium
Premium
Wie hätte es auch von dir anders kommen können?
Der Spieler, der wahrscheinlich immer das Beste für den Server wollte, aber auch gleichzeitig der größte Pain In The Ass sein konnte, verabschiedet sich mit solch einem Beitrag. Der Platin, wie man ihn kennt. Provokant, mit einem gutem Willen, aber auch ohne das nötige Feingefühl - oder doch mit der nötigen Direktheit?

Ich lass mich hier ja nicht sehr oft blicken, aber, dass ein Spieler wie du geht, ist eigentlich immer Schade. Denn egal, was man von dir halten mag, jeder Server lebt (auch) von solchen Menschen.

Adieu, mach's gut.
 

Adl3r

Premium+
Premium+
Wie fängt man sowas wohl an ...?


Nun gut: Ich spiele hier bereits seit einiger langer Zeit auf dem Cytooxien-Server, dabei in einem stetigen Wechsel zwischen Minecraft Party ... Skyblock ... Reallife ... Skywars ... Bedwars - dabei auch in einem stetigen Wechsel der Versionen, der Teamler und letztendlich der Spieler sowie Community allgemein und auch die Art meiner Spielweise und Erlebnisse, sei's durch's Forum, den Server oder Teamspeak hat in den Jahren einen stetigen Wandel genommen. Jedoch, gerät alles mittlerweile in einen Stillstand oder zieht sich langsam und bestehend nach unten: Im Forum antworten nur noch dieselben Dudes - die wenigsten davon bringen noch Ideen, Wünsche, Verbesserungsvorschläge, ja sogar Maps heraus. Diskussionen? Spärrlich, dieselben: Das ist unfair ... das funktioniert nicht
... das ist blöd, weil ... und eine wirkliche Aktivität herrscht nur noch bei Leuten, die entweder nur noch im Forum antreffbar sind, die sich sonst auch an den Ideen beteiligen oder sonst nur auf Profilen herumlungern. Dazu zu sagen habe ich nur: Auch wenn das Forum nun ein Update erhielt, so lockt es dennoch nicht von allein neue Member an und schon gar nicht mit einem Bewertungssystem, welches von Viertklässlern hätte stammen können. Ach ja, bevor ich's vergesse: Manche Leute sind sogar so dreist und bearbeiten einfach Beiträge, nur weil ihnen nicht die Schriftart gefällt, statt einfach mal Bescheid zu geben. Da nicht allzu viele von ihnen eine wirkliche Aktivität (noch) im Forum besitzen, kann man sogar fast von alleine drauf kommen ...

Aber weiter im Text: Der Chat auf Skyblock wirkt nur noch wie ein karges gedritteltes Minenfeld, bestehend aus Angeboten, Auktionen, Hinweisen, dass Leute dies und jenes verkehrt gemacht haben, lustlosen Witzen, selten beantworteten Grüßen und auch mal Zeichenspam. Vielerlei dort entwickelte Ideen lesen sich dort zwar gut an auf dem Papier, aber in der Umsetzung hinkt es gewaltig. Die Lösung? Solange niemand etwas dagegen auszusetzen hat, bleibt es einfach so. Außerdem kriegen sich Leute im Forum förmlich das Schlagen, wenn es um's Thema 'Wirtschaft' geht, wo ich mittlerweile nur noch mit dem Kopf schütteln kann. Täglich kommen zahlreiche neue Leute dazu, die entweder so naiv sind, Unbekannte zu sich laden und dann gegrieft werden, wo dann praktisch ebenfalls nichts unternommen wird oder aber Fragen stellen, die sie nicht stellen bräuchten, hätten sie sich das Hilfebuch angeschaut. Na ja, hauptsache als P+ kann ich vier von fünf Inseln dafür nutzen, um Op-Farmen zu bauen - mich dann hinterher aber darüber beschweren, dass die Wirtschaft absackt - well done! Joa, und dann auf 1.15 updaten - Leute auf RL somit benachteiligen und dann vergessen, dass Bienen vllt. noch ein Zuhause benötigen. Ja gut, wer hätt's gedacht?

Dann benachrichtige ich mal einen Supporter, der wird mir sicherlich hel... ich Dummerle, dafür sind sie ja nicht gedacht. Wofür waren die noch gleich? Ich weiß es nicht mehr. Seit einiger Zeit konnte man merklich beobachten, wie nicht nur die Motivation gen Keller schoss, sondern auch das Beantworten der Fragen von Spielern, die Kompetenz und natürlich eine gewisse sachliche Grundlage, weil man eventuell eine Vorbildfunktion erfüllt - ach, quatsch - Internet, der Ort, an dem sowas verloren ist. Da schalte ich doch lieber nochmal Werbung für meinen Stream.

Apropos Motivation: Habt ihr in diesem Jahr eigentlich mal J0NAS gesehen? Jetzt mal ehrlich: Auch wenn ich hier eventuell etwas verletzend, bewusst satirisch und kontraproduktiv rangehe - genauso fühlt sich aktuell der Zustand des Servers an: Das Support-Team zerberstet praktisch in tausend Teile, die Devs laufen quasi Amok, das Bauteam ... ist das Bauteam ... wie auch immer und was ist eigentlich mit dem Community-Manager passiert? Gab's da schonmal irgendwie Anfragen, inwieweit den Spielern überhaupt etwas gefällt oder hat man den Rang einfach nur zur Zierde eingeführt? Spaß beiseite, ich fühle praktisch, wie dieser Server eigentlich nur noch auf dem letzten Tropfen an Energie läuft - ich mein, auch wenn wir alle etwas besseres zu tun haben, als uns um einen Server zu tun haben, so muss doch irgendwo auch ein Wille bestehen, sich darum noch kümmern zu wollen oder nicht? Ich sehe weder Devs, die aktiv und motiviert sich um ihre Arbeit kümmern, noch Supporter, die zusammen versuchen den Server auf Vordermann zu bringen, noch Architekten, die einem wirklichen Job nachgehen oder einen Owner, der sich interessiert an die Vorschläge und Verbesserungen für diesen Server quasi heranwirft. Alles, was ich merke ist, dass es nicht langsam Zeit wird zu gehen, sondern ich es längst zu spät ist ... aber hey, mit Factions, meine Leute, wird sich alleeeees ändern. ;)





Auch wenn es so klingen mag, als hätte ich auf diesem Server nur Frustration und pruen Hass erlebt, so kam ich doch zu einer recht gechillten Zeit hier an und durfte - bis zuletzt - viele interessante neue Leute in gewisser Art und Weise kennenlernen, konnte mir ein Bild über ihre Meinungen und Wünsche verschaffen, danke ihnen für ihre Hilfe (selbst wenn's nur das Durchlesen meiner Texte war) und wünsche ihnen natürlich alles Gute für ihr weiteres Leben. Und ich? Nun ja, da weitere Ideen nun ausfallen und mein Ziel es ist, ab 2020 nicht mehr hier zu sein, werde ich mir wohl was anderes suchen müssen, als ein Forum in guter alter Times New Roman Manier mit Ideen zu bombadieren...

Ich hoffe jeder Einzelne weiß, wie sich an welcher Stelle des Textes angesprochen fühlt und Leute: Nicht jeder Supp ist schlecht - die Guten zu finden ist einfach nur, wie eine Suche nach der Nadel im Heuhaufen. c:

C YA! Out! *kiss*
Inspirierativ, wie eh und je. Vllt. werde ich mal in einem extra Post deine berechtigten Punkte mit einarbeiten. 2020 hat begonnen, das Forum scheint fast ausgestorben zu sein und alles verändert sich.
 

Im_Jolly

Premium
Premium
Seitdem ich und große Teile des Teams auf eine Villa in Madeira gezogen sind, geht es halt einfach nicht mehr richtig vorran. Viele liegen den ganzen Tag nur am Strand und haben keine Lust sich zu bewegen oder nachzudenken.

Schön dass du hier den Durchblick behältst und die Situation so genau analysiert hast.
Jetzt wissen wir also, wo unser ganzes Geld hingeht xD Aber ich finde es durchaus Reif von Marcel / Cytoox das er diese Situation des Servers genauso sieht, und nicht unnötig versucht etwas schön zu reden.
 

geiern

Premium
Premium
das problem ist. das diese unproduktiven menschen auf madeira ihr leben chillen während wir für taler mehrere stunden schuften... ich streike cya

achtubg für die besserwissers. ironie
 
Oben