Spiele jetzt mit auf

Aktuelles

Factions Season 1 - Update Blog

Cytoox

Teammitglied
Owner
Hallo zusammen,

da wir die letzte Season aufgrund diverser Probleme frühzeitig abbrechen musste, möchte ich so transparent wie Möglich in Bezug auf den Fortschritt zur neuen Season mit euch sein.

Wann kommt Season 1?
Es gibt noch kein Release Datum und ich möchte bevor nicht auch das letzte Teilprojekt abgeschlossen wurde, keinen ungefähren Zeitraum nennen.
Jedoch ist der Fortschritt bereits sehr weit und abseits von einigen kleineren Baustellen sind wir gerade nur noch dabei das Dungeon System zu entwickeln.

Was ist alles neu?
Wie versprochen haben wir für die erste Season alle Teile unseres Systems grundlegend überarbeitet!
Beim ersten Anlauf eines neuen Konzepts klappt nicht immer alles so, wie man sich das vorstellt.
Im Vergleich zur "Season 0" hat sich daher also extrem viel getan.

Kampfsystem
- Tränke der Stufe II wurden deaktiviert, genau wie die Effekte von Goldäpfeln
- Die Fähigkeiten zum Skillen wurden überarbeitet und die Werte werden grundlegend anders berechnet um sowohl PVE als auch PVP deutlich angenehmer und schwieriger zu gestalten
- Neu: Direktheilung in Form von neuen Heiltränken, welche im Kampf limitiert verwendet werden können, um Herzen wieder herzustellen.
Auffüllen lässt sich so ein Trank in der gesicherten Zone gegen etwas Gold.

1610293945120.png


Kämpfen und Leveln in der Kampfzone
- Die Kampfzone wurde überarbeitet und erweitert
- Das Level-Distanz System wurde entfernt und die Kampfzone verfügt über einen neuen Anfänger Bereich

1610296290449.png


- Die Levelkurve wurde deutlich gesenkt (Das maximale Level zu erreichen ist nun einfacher und wird im Laufe einer Season laufend erhöht)
- Die Overworld Bosse werden durch die neuen Dungeons in der Kampfzone ersetzt (welche ebenfalls einen Bosskampf beinhalten)
- Legendäre Waffen können nun gegen Gold wieder entzaubert werden
- Überarbeitung der legendären Waffen (sowohl funktional durch überarbeitete Skills und hurt time als auch optisch)
Zur Info: Das sind die beiden größten Waffen im Spiel und man hat im Normalfall ja auch nicht zwei gleichzeitig in der Hand!

1610294614915.png

1610294525481.png

Gilden
- Das Steuer System wurde übersichtlicher gestaltet
- Raids zu starten ist nun einfacher durch Einführung von "Joker Köpfen"
- Die Raid Items wurden überarbeitet und erweitert
- Gilden haben nun eine maximale Größe von 6 Personen (Leiter + 5 Mitglieder)
- Deaktivierung der normalen "/homes", wenn man einer Gilde beitritt

Schlusswort
Abseits davon wurden natürlich eine Menge Fehler und Probleme beseitigt.
Selbstverständlich sind auch noch ein paar weitere neue Funktionen dazu gekommen, jedoch müsst ihr euch für einen detaillierten Einblick in das neue System noch etwas gedulden! Gerne könnt ihr schon Feedback da lassen, beachtet jedoch, dass dieser Beitrag nur einen groben Überblick geben soll und nicht alle Änderungen beinhaltet.

Ich hoffe ihr freut euch auf die neue Season!
 

Gh0sTa

Premium
Zu aller Erst muss ich sagen, dass da echt gute Änderungen dabei sind. Vor allem die kleineren Gildengrößen, die neuen Dungeons und die Lösung für die Goldäpfel finde ich sehr gelungen. Natürlich muss man erstmal schauen, wie sich das Ganze verhält, aber das geht auf jeden Fall schon mal in die richtige Richtung, und wird spieltechnisch wahrscheinlich einiges tun.

Was ist auch positiv finde, ist die flachere Levelkurve. Gerade für Spieler die nicht 8 Stunden am Tag spielen, ist es denke ich schön, auch mal Level 100 zu kommen. Zumal Mob-Töten wirklich nicht schön ist.

Allerdings muss ich sagen, dass mir es noch nicht weit genug geht.
Das Hauptproblem des früheren Factions, war, zumindest für mich, das kaum coole Teamfights oder generell Fights stattgefunden haben. Die Map war dafür einfach zu groß, es gab zu viele Punkte, die Map-technisch wichtig waren, und dadurch hat man nur selten andere gesehen. Man musste wirklich aktiv, sogar mehrere halbe Stunden, in der Kampfzone rumlaufen, um Gegner zu finden.

Deswegen fehlt meiner Meinung nach ein Punkt/Event, dass täglich auf dem Server stattfindet, oder z.B. einmal in der Stunde, dass die Leute auf diesen einen Punkt bündelt.

Das könnte z.B. ein Artefakt-Event, täglich um 20. Uhr sein. Was schon sehr cool wäre.
Das würde Leute in einem Bereich der Map locken, und es würden Kämpfe entstehen, weil es um Loot geht, den man sonst nirgends auf der Map sehen bekommen kann.

Eine andere Alternative für sowas wären z.B. King Of The Hill Events.
Das wär jetzt auch nur ein Vorschlag, aber vielleicht wäre es ja was für Factions.


Irgendwo in der Wildnis, vielleicht an vorgebauten Plätzen finden zufällig in gewissen Zeitabständen solche Events. Um ein solches zu gewinnen, muss man es einnehmen, also zum Beispiel 15 Minuten in einer vorgeschriebenen Fläche stehen bleiben. Natürlich muss man das nicht so übernehmen, aber aus dem Prinzip lässt sich denke ich viel machen.
Sowas wäre für den Serverstart nicht schlecht, da dadurch, besonders am Anfang viele Kämpfe entstehen würden. Sowas geht mir einfach für einen PvP/Factions Server noch ab.

Aber naja, vielleicht findet sich ja diesbezüglich was. Ansonsten muss ich sagen, dass ich mit den Änderungen weitestgehend zufrieden bin.
 

Cytoox

Teammitglied
Owner
Wie manche Hinweise: bereits vermuten ließen, ist auch das in Arbeit.
Ob wir aber bereits zum Release mit solchen Events starten werden oder erst im Laufe der Season ist noch unklar und hängt von dem Verlauf der Entwicklung ab.

Und natürlich ist unsere Kampfzone und das Gildensystem auch abseits von diesen "Events" eigentlich perfekt dazu geeignet, Spieler zu Ereignissen wie Lootdrops oder Eroberungspunkten zu locken. Das ist uns durchaus bewusst und wird mit kommenden Seasons sicherlich noch ausgebaut.
 
Oben