Spiele jetzt mit auf

Aktuelles

Minecraft Party Minecraft Party hat zu viel PvP

Andre_601

Premium+
Zuerst einmal möchte ich sagen dass ich gerne Minecraft Party Spiele. Es wird allerdings mehr und mehr frustrierend wenn man immer wieder von einem PvP spiel zum nächsten wechselt.

Für jemanden wie mich, welcher kein Fan von PvP (und zu einem bestimmten grad auch PvE) ist, ist dies eine extreme entäuschung da es echt keinen Spass macht, nach One in the Chamber und Kampfarena WIEDER gegen andere in Mini Survivalgames zu kämpfen.
Ich finde Minecraft Party könnte auch mit weitaus weniger PvP bezogenen Spielen auskommen da es Leute wie mich - welche nur minimal PvP erfahrung haben - extrem frustriert wenn sie gegen andere, welches dies fast täglich tun, kämpfen müssen.

Also bitte, entfernt einige der PvP Minispiele und fügt stattdessen andere hinzu die auf ihre eigene Art speziell sind.
Kein Mensch braucht OitC, Mini Survivalgames und Mini Skywars in ein und denselben Spiel.

Danke.
 

Lutorix

Spieler
Grundsätzlich kann ich Dein Problem nachvollziehen, allerdings fände ich es nicht sinnvoll, wenn PvP Minispiele deshalb entfernt werden würden, da es schließlich auch Leute gibt, die diese mögen.

Ich fände es allerdings nicht verkehrt, wenn (bspw.) maximal 2 PvP/PvE Minispiele hintereinander kämen, worauf wiederum nur 2 Minispiele ohne einen direkten Kampfaspekt kommen könnten. Dadurch wäre das Spiel ein wenig abwechslungsreicher und auch Leute, die den Kampf gegen andere Spieler mit Schwert und Bogen nicht mögen, würden mehr Spaß haben.
 

Alexius30

Supporterin
Teammitglied
Supporter
Die Diskussion über Minispiele gab es schon oft genug und es kommt immer das selbe raus.
Dem einen gefällts, dem anderen nicht.
Wenn man anfängt da herumzubasteln un versucht es dem einen Recht zu machen, jammert der andere wieder herum.

Abgesehen davon ist das Verhältnis meiner Meinung nach ziemlich ausgeglichen, auch wenn ich nicht alle Minigames auswendig weiß.
 

Vortrag

Teammitglied
Content
Hey,
da wir in Mario Party viel Abwechslung bieten wollen, sind wird eher abgeneigt Modis zu verabschieden.
Hast du denn Ideen für neue Modi, die weniger PvP Gerecht sind, die man ins Spiel integrieren könnte?
 
Zuletzt bearbeitet:

CraZyElement

Premium
Zuerst einmal möchte ich sagen dass ich gerne Minecraft Party Spiele. Es wird allerdings mehr und mehr frustrierend wenn man immer wieder von einem PvP spiel zum nächsten wechselt.
Dem einen gefällts, dem anderen nicht.
Da hat Alexius30 komplett recht.

Ich spiele derzeit auch ziemlich viel Mario Party und bin ein Fan von den PvP-Modi. Jeder eben wie er es mag. Ich finde die Spiele so wie gerade eigentlich ziemlich Abwechslungsreich. Wenn es einen zu sehr aufregt sieht man die Spiele ja vorher schon in der Lobby und kann notfalls verlassen.
 
Ich finde es sollten einfach noch mehr andere Spiele dazu aber kein PvP-Spiel raus. Ich spiele ziemlich viel Mario Party und es nervt schon sehr wenn 3 PvP-Modi hintereinander kommen, Vorallem für Spieler die darin weniger gut sind, aber in den anderen Spielen gut. Ich selbst habe dieses Problem auch, bin zwar jetzt nicht so schlecht in PvP aber wenn dann mehrere direkt nacheinander kommen nervt es schon sehr.
 

F3les

Premium+
es sollten einfach noch mehr andere Spiele dazu aber kein PvP-Spiel raus.
Problem ist nur neue nicht Pvp lastige Spiele zu finden. Wenn Spielern gute einfallen können sie diese ja vorschlagen. Nur oft scheitert es halt bei der Umsetzung, siehe Pferderennen (bei welchem ich nicht mal mehr sicher bin, ob es das gerade gibt oder nicht). Das hat auch nix damit zu tun, dass die Devs dafür zu doof sind oder so, sondern es lässt sich in Mc mit den immer wieder neuen Versionen eben nicht immer perfekt umsetzen.
Weshalb manche Ideen auch gar nicht erst Implementiert bzw von vornherein abgelehnt werden müssen.
 
Problem ist nur neue nicht Pvp lastige Spiele zu finden. Wenn Spielern gute einfallen können sie diese ja vorschlagen. Nur oft scheitert es halt bei der Umsetzung, siehe Pferderennen (bei welchem ich nicht mal mehr sicher bin, ob es das gerade gibt oder nicht). Das hat auch nix damit zu tun, dass die Devs dafür zu doof sind oder so, sondern es lässt sich in Mc mit den immer wieder neuen Versionen eben nicht immer perfekt umsetzen.
Weshalb manche Ideen auch gar nicht erst Implementiert bzw von vornherein abgelehnt werden müssen.
Ja das ist das Problem, aber man könnte auch alte Spiele, welche nicht mehr existieren, so weit verändern bis diese wieder spannend sind und Spaß machen..
Wenn z.B. den Leuten in mobarena (Wäre dieses Spiel aktuell nicht mehr vorhanden) zu wenige Monster wären, mehr spawnen lassen. Oder eine Art Wettrennen mit Hindernissen zu machen wo man nicht nur über „Abgründe“ oder Löcher springen muss sondern z.B. Über einen umgefallen Baum oder man dort wie in Jump and run auch wo hoch klettern müsste. Einfach eine Mischung aus mehreren Spielen, welche einfach spannender sind, dass könnte man ja denke ich relativ gut umsetzten und es wäre mal wieder was neues :)
 

ZweiwegPfand

Spieler
Man könnte iwie ein vier-gewinnt Turnier als kleines minigame machen. Keine Ahnung, wie, damit es möglichst schnell geht vllt mit zeitlimit für einen Zug?
Das gleiche geht natürlich auch mit tic-tac-toe. Programmiert sind die beiden Spiele ja schon wie man in SB und RL sehen kann.

Ist nur ne Idee die mir um 2:32 kam, kann also einige Lücken haben. Verbesserungsvorschläge gerne schreiben, vielleicht ist das ganze auch nicht möglich und ich merke es einfach nicht ^^

Gruß
 

Jennoii

Premium+
Naja da wäre die Frage was genau passiert bei einem Unentschieden?
In der Theorie könnte man es wie bei dem Arena Zeugs machen (also das 1v1), nur dass dann Punkte wie bei Replika gezählt werden. Mit Beispielzahlen: Win: 3 Punkte Unentschieden: 1 Punkt Verloren: 0 (ofer vllt sogar - 1?) und dann muss man halt innerhalb von 5 Minuten so viele Spiele wie möglich machen, so hat man halt auch Zeitdruck. Falls jemand afk ist und innerhalb von sagen wir mal beispielhaft 15 Sekunden keinen Zug geführt hat, hat er halt automatisch verloren und der Gegner gewonnen. Oder es ist ein unentschieden oder so.

Finde die Idee an sich ganz ok, würde aber mich auf TicTacToe und nicht 4 gewinnt beschränken aufgrund der Schnelligkeit der Spiele.
 

MaxiPlayz

Spieler
Hey,
Ich hätte auch noch ein paar Vorschläge für minigames ohne PvP.
Einer der Modis wäre Climb. Hier gibt es eine Map, welche aus einem Berg besteht. Die User spawnen alle ganz unten und müssen nach oben kommen. Auf der Spitze des Berges befindet sich dann ein Goldblock, welchen man betreten muss, um zu gewinnen. Die ersten 3 Spieler, die den Block betreten haben bekommen dann wie gehabt ihre Würfel und es wird normal Minecraft Party weitergespielt.
Ein weiterer Modus wäre Fangen. Hier spawnen alle Spieler auf einer beliebigen map. Dann werden ein paar Spieler zum Fänger ernannt. Deren Mission ist es dann natürlich die anderen Spieler zu fangen. Wenn die Fänger ALLE Spieler gefangen haben, wird geschaut, wer die meisten User gefangen hat und wer die wenigsten. Je nachdem werden die Würfel vergeben. Sollten die Fänger aber NICHT alle User fangen, wird geschaut, welche User am längsten überlebt haben. Die 3 User, die am längsten überlebt haben, bekommen dementsprechend ihre Würfel.
Ein Dritter Modus wäre AchievementBattle. Hierbei werden die Spieler in eine random generierte minecraft Welt teleportiert und müssen in einem Zeitraum von zum Beispiel 5 Minuten so viele minecraft achievements erreichen wie möglich. Hierbei handelt es sich um die ganz normalen minecraft achievements, man könnte sich aber auch noch eigene ausdenken. Wer am Ende die meisten achievements hat, bekommt wie immer die Würfel dementsprechend zugeteilt und es wird normal Minecraft Party weitergespielt.
Ich hoffe, euch gefallen meine Vorschläge und vielleicht werden sie ja demnächst umgesetzt.
LG Max
 

Morgoth4

Premium
Ein weiterer Modus wäre Fangen. Hier spawnen alle Spieler auf einer beliebigen map. Dann werden ein paar Spieler zum Fänger ernannt. Deren Mission ist es dann natürlich die anderen Spieler zu fangen. Wenn die Fänger ALLE Spieler gefangen haben, wird geschaut, wer die meisten User gefangen hat und wer die wenigsten. Je nachdem werden die Würfel vergeben. Sollten die Fänger aber NICHT alle User fangen, wird geschaut, welche User am längsten überlebt haben. Die 3 User, die am längsten überlebt haben, bekommen dementsprechend ihre Würfel.
Das Problem wäre nur, der Fänger hat dementsprechend keine Chance den 1., 2. oder 3. Platz zu belegen und dann ist das geheule groß. Wenn man das irgendwie regeln könnte, wäre die Idee eigentlich gar nicht so schlecht
 

MaxiPlayz

Spieler
Das Problem wäre nur, der Fänger hat dementsprechend keine Chance den 1., 2. oder 3. Platz zu belegen und dann ist das geheule groß. Wenn man das irgendwie regeln könnte, wäre die Idee eigentlich gar nicht so schlecht
Ich meinte ja, wenn die Fänger alle Leute gefangen haben, dann bekommen die Fänger die Würfel, ansonsten gehen die an die Spieler
 

Andre_601

Premium+
Um mal auf stuff hier zu antworten (Hab diesen Post völlig vergessen... Ups)

Generelles Problem
Mein generelles Problem ist nicht zwangsläufig, dass es zu viele PvP-Fokusierte Spiele hat, aber viel mehr, dass diese viel zu oft und oftmals nacheinander kommen (Was mir dein Eindruck gab, dass es zu viele PvP Spiele hat. Nach dem Prüfen der Liste von Minispielen ist dies nicht der Fall).

Ich kann verstehen, dass man auch PvP anbieten will, aber es wird für Spieler, welche keine oder nur wenig erfahrung haben in PvP (Wie mich) extrem frustrierend wenn nach One in the Chamber plötzlich Mini Survivalgames kommt.

Hinzu kommt, dass andere Spiele wie z.B. Ampelrennen oder Deathcube so gut wie nie kommen. Ich persöhnlich hatte ersteres nur 1 mal in den letzten 10+ Spielen und letzteres noch nie.

Weiteres Feedback
Ich habe mir das Wiki angesehen und dies Scheint etwas outdated zu sein. Beispielsweise ist die Liste der Spiele nicht komplett, da Mini Skywars und dieses Spiel, bei welchem du auf Blöcke springen musst, fehlt.
Es sollte also mal wirklich angesehen und überarbeitet werden, da dies auch bei anderen Seiten der Fall ist (Entweder mit bestimmten Infos, oder mit Bildern, Befehlen, etc.).
 

Alexius30

Supporterin
Teammitglied
Supporter
diese viel zu oft und oftmals nacheinander kommen
Soweit mir bekannt ist, hängt die Minispiel-Häufigkeit auch von der Bewertung ab (zumindest wurde mir das mal so gesagt xD). Folge dessen müssen die PvP-Spiele wohl bessere Bewertungen haben, als andere. Daraus kann man wiederum schließe, dass mehr Spieler PvP Spiele spielen wollen und die Reihenfolge somit für die Mehrheit passt.
 
Oben