Spiele jetzt mit auf

Aktuelles

Schatzkistenitems - wichtige Informationen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Alexius30

Supporterin
Teammitglied
Supporter
Hallo liebe Community,

In diesem Beitrag findet ihr die Funktionsweisen, kleine Beschreibungen und wichtige Informationen zu den Schatzkistenitems.

Hier der Link zur Liste: https://drive.google.com/open?id=1euB1BqxKVaxwl4AjYiNzdBbfnmhwoWxt


Für Verbesserungsvorschläge, Gestaltungsideen, usw. bin ich immer offen.
In den nächsten Tagen werden noch ein paar Sachen ergänzt werden.

Vielen Danke auch an @SecretAgent_K für ihre Mithilfe bei einigen Items.

MfG Alexius30
 
Zuletzt bearbeitet:

Domminik

Supporter
Teammitglied
Supporter
Die Liste wurde in einem Google-Dokument erstellt, da sie sich im Forum leider nicht so schön formatieren und verlinken lässt.
Im Forum wäre es doch schon deutlich schöner gewesen, da man so die Infos zu einzelnen Items direkt versenden kann. Und natürlich kann man das hier im Forum genauso schön verlinken und formatieren, aber nicht desto trotz gut gemacht ;)
 

Alexius30

Supporterin
Teammitglied
Supporter
Im Forum wäre es doch schon deutlich schöner gewesen, da man so die Infos zu einzelnen Items direkt versenden kann. Und natürlich kann man das hier im Forum genauso schön verlinken und formatieren, aber nicht desto trotz gut gemacht ;)
Ich finde es schaut im Forum nicht so gut aus. Ich habs versucht aber das Ergebnis war nicht wirklich schön xD

Es wird noch ein viel besseres Design kommen. Wann das fertig ist, kann ich aber jetzt noch nicht sagen.
 

Luhkas

Premium+
Venditor
Venditoren sind Truhen (27 Itemplätze), mit dem Aussehen eines Command-Blocks.
Der Venditor verkauft Items an den Adminshop. Die Preise der Items sind gleich; wieviel welches Item bringt, seht ihr in der Preisübersicht beim "Verkaufen" Villager am Spawn.

Öffnen des Venditor-Inventars: Shift+Rechtsklick
Achtung!: Hierbei dürft ihr keine Items in der Hand haben! (Auch nicht in der Zweithand!)

Es kann hin und wieder vorkommen, dass ein Venditoren nach dem Setzen wie eine Truhe aussieht. In der Regel muss man nur einen Rechtsklick machen, damit er das Venditoren-Aussehen erhält.

Es gibt 3 Level:
  • Level 1:
    • 5.000 Taler beim "Mechaniker" am Spawn
    • kommt auch in Schatzkisten vor (zwischen 1-3 Stück pro Kiste).
    • Cooldown nach Verkauf: 10 Minuten
  • Level 2:
    • kommt nur in Schatzkisten vor (1 Stück pro Kiste)
    • Cooldown nach Verkauf: 3 Minuten
  • Level 3:
    • kommt nur in Schatzkisten vor (1 Stück pro Kiste)
    • kann Items aufsammeln. Achtung!: Es werden alle Items aufgesammelt, nicht nur verkaufbare.
    • Cooldown nach Verkauf: 1 Minute
Alle Venditoren können mit Trichtern befüllt werden. Achtung!: Es werden alle Items aufgenommen, nicht nur verkaufbare.

Venditoren können NICHT aufgelevelt werden. Level 2 und 3 bekommt man ausschließlich aus Schatzkisten.


Venditoren sind verkaufsbereit, sobald sich das Icon zu einer Rakete ändert

Bild
Ein Bild aus den Schatzkisten ermöglicht es dir ein beliebiges Bild aus deinen Aufnahmen in Minecraft anzeigen zu lassen.

  • Bild auf imgur.com hochgeladen


  • Rechtsklick und “in neuem Tab öffnen”/ "Grafik anzeigen"
  • Link kopieren (Strg + C)
    Wichtig ist, dass der Link mit der Dateiendung .jpg oder .png aufhört.
  • in Minecraft Rechtsklick auf das Item “Bild” im Inventar
  • Link in den Chat einfügen (Strg + V)
    Mögliche Eingabeformate:
    [Link]
    [Link] [Breite] [Höhe]
    [Link] [Breite] [Höhe] [Index]
    [Link] [Breite] [Höhe] [Von] [Bis]

    Index: gibt die Möglichkeit aus einem größeren Bild nur einen Teilbereich herauszufiltern. (Einfacher ist es jedoch, das Teilfenster, welches man benötigt vorher klein zu schneiden und dann einzeln als Einzelbild hochzuladen.)

  • Link im Chat akzeptieren (es dauert es einen Moment, bis das gewünschte Bild konvertiert ist)
  • Man erhält anschließend Karten, die man dann mit Bilderrahmen bei sich an die Wand hängen kann.

Je größer das Bild ist, desto mehr 'Bild' Items benötigt man.
Hat man nur ein 'Bild'-Item, so kann man die Höhe und die Breite weglassen.

Partikel
Mit Partikeln könnt ihr Orte besonders hervorheben (z.B. Inselspawn)
  • Linksklick (auf die unsichtbare Kunstruktionsleere, erkennt ihr an der Blockumrandung): Abbauen
  • Rechtsklick: Einstellungsmenü
Hier könnt ihr folgende Einstellungen vornehmen:
  • Partikelart: Es öffnet sich ein Buch, indem ihr mit Drücken auf einen Namen die Partikel auswählen könnt.
    (https://minecraft-de.gamepedia.com/Partikel)
  • Versatz: Hier könnt ihr auswählen, wo die Partikel beginnen sollen (über/unter der Konstruktionsleere)
  • Intervall: Hier könnt ihr auswählen, wie schnell neue Partikel erscheinen sollen.
  • Geschwindigkeit: Gibt an, wie schnell sich die Partikel bewegen.
  • Anzahl: Die Anzahl gibt an, wieviele Partikel auf einmal spawnen. Je höher die Anzahl, desto mehr Partikel sind gleichzeitig zu sehen.
  • Ausdehnung: Hier könnt ihr einstellen, wie Breit (X) / Hoch (Y) / Tief (Z) die Partikel sein sollen.
Hologramm
Mit Hologrammen könnt ihr einen kleinen Text in der Luft schweben lassen (7 Zeilen).
Diesen Text könnt ihr mit Formatierungscodes beliebig formatieren.
(Liste mit Formatierungscodes: https://minecraft-de.gamepedia.com/Formatierungscodes)

  • Rechtsklick auf Hologramm: Ihr kommt in das Hologramm-Menü. Hier könnt ihr das Hologramm bearbeiten oder löschen.
  • Linksklick auf “Kein Text”: Es öffnet sich der Chat und ein Countdown. Gebt euren Text in den Chat ein und drückt Enter, bevor die Zeit abgelaufen ist.
  • Linksklick auf einen vorhandenen Text: Ihr könnt den Text bearbeiten.
  • Rechtsklick auf einen vorhandenen Text: Die Zeile wird gelöscht.
  • Linksklick auf “Hologramm löschen: Das Hologramm wird entfernt und in dein Inventar gelegt.
Spielershop
Mit einem Spielershop können Items an andere Spieler verkauft/angekauft werden.
Um ein Item im Spielershop anzubieten, müsst ihr mit dem gewünschten Item und der gewünschten Anzahl auf den Spielershop klicken.
Sobald das Item im Spielershop ist, müsst ihr den Shop befüllen und Verkaufs/Ankaufspreis angeben.
  • Rechtsklick: Ihr kommt ins Shopmenü. Hier könnt ihr die Preise anpassen oder den Shop löschen.
    Hinweis: Wenn ihr den Shop löscht, bekommt ihr ihn wieder ins Inventar! Um den Shop löschen zu können, muss das Inventar leer sein.
  • Linksklick: Ihr kommt in das Shopinventar. Hier sind 9 Slots, die mit dem ausgewählten Item befüllt werden können.
    Hinweis: Es kann vorkommen, dass Items wie Spawneier sich nicht in den Shop legen lassen, obwohl sie gleich ausschauen. Das tritt auf, wenn die NBT Daten nicht gleich sind.
Ferntrichter
Ferntrichter teleportieren Items vom Trichter in eine gekoppelte Kisten. Hinweis: Bei Doppeltruhen wird nur eine Truhe gekoppelt, somit wird nur die Hälfte der Doppeltruhe befüllt!
  • Koppelung: Rechtsklick mit dem Trichter auf die gewünschte Truhe.
Sobald der Trichter nach der Koppelung Items aufnimmt (von einer anderen Truhe, anderen Trichtern, durch aufsammeln, ...), werden diese in die gekoppelte Truhe teleportiert. Ferntrichter erkennt ihr an den Protal-Partikel, die sich an der unteren Seite des Trichters befinden. Abgebaute Ferntrichter sind verzaubert.

Fernhebel, Fernknopf, Ferndruckplatte
Mit diesen Items könnt ihr ohne einer langen Redstoneleitung weit entfernte Ziele (z.B. Redstonelampen) steuern.
  • Kopplung: Rechtsklick mit dem Item auf eine(n) beliebige(n) Druckplatte/Knopf/Hebel. Nach der Kopplung sollte das Schatzkistenitem “verzaubert” werden und es sollten Koordinaten angezeigt werden. Achtung: Wenn ihr das Zielitem umplatziert, müsst ihr die beiden Items erneut koppeln!
Portal
Ein Portal teleportiert Spieler von A nach B (auch inselübergreifend)!
  • Platzieren: Das Portal kann wie eine normale Druckplatte platziert werden. Nach dem Platzieren erscheint ein Schild mit dem Wort “Anzeigenamen”. Hier muss der Name des Portals (wird später über dem Portal als Hologramm angezeigt) in der ersten Zeile eingegeben werden.
  • Linksklick auf das Portal: Es öffnet sich eine Übersicht mit allen Portalen, die von euch gesetzt wurden. (Das Portal, bei dem ihr die Übersicht geöffnet habt, wird nicht angezeigt.)
    • Kopplung: Ein beliebiges Portal in der Übersicht anklicken.
Dekokopf
Der Dekokopf ist ein Gutschein für einen Kopf eurer Wahl aus unserer Kopf-Datenbank (umfasst ca. 14.000 Köpfe).
  • Linksklick (mit dem Dekokopf in der Hand): Öffnet die Auswahl-Übersicht.
    Kategorien:
    • Alphabet
    • Blöcke
    • Dekoration
    • Essen und Trinken
    • Sonstige
    • Pflanzen
      Kompass (unten rechts): Suchfunktion.
  • Linksklick auf einen Kopf: Der Dekokopf-Gutschein verschwindet und ihr bekommt den ausgewählten Kopf.
Jukebox
Eine Jukebox spielt Lieder ab. Ihr habt eine Auswahl von ca. 125 Liedern.

Es werden laufend neue Lieder hinzugefügt. Ihr könnt auch selbst Lieder erstellen und einreichen.
Wie das geht, erfahrt ihr in diesem Thread:
https://www.cytooxien.de/threads/wie-kann-ich-jukeboxlieder-für-skyblock-und-reallife-einreichen.11630/

Spawner
Spawner haben eine vordefinierte Mobart, die nicht umgeändert werden kann.
  • Mögliche Mobarten Skyblock: Eisengolem, Lohen, Enderman, Wächter, Hexen, Skelett, Creeper, Zombie, Spinne, Höhlenspinne, Silberfische, Tintenfische, Kühe, Hühner, Schafe, Schweine
  • Mögliche Mobarten Reallife: Kühe, Schweine, Schafe, Hühner
  • Möglich Spawnzahlen: 500, 1000, 2000, 3000, 4000, 5000, 10000, 15000
  • Energie: Spawner haben eine Energieanzeige, die abnimmt, wenn Mobs spawnen. Sobald die Energieanzeige komplett Rot ist, ist der Spawner leer. Ein leerer Spawner verschwindet, wenn man ihn abbaut.
  • Abbauen: Spawner können ausschließlich mit Behutsamkeit abgebaut werden.
Minions
Minions sind kleine, schwebende Rüstungsständer mit deinem Kopf und deinem Namen (in der jeweiligen Rangfarbe).
  • Farbe der Rüstung einstellen: Shift + Rechtsklick (ohne Item in der Hand) → die Farben werden nach dem RGB-Schema eingestellt
  • Item in die Minionhand geben/Item aus der Minionhand nehmen: Shift + Rechtsklick
  • Abbauen: Shift+Linksklick

Villager (Rüstungsständer)
Der Villager kann durch anklicken einem Spieler eine Nachricht zusenden. Der Villager kann vom Besitzer beliebig konfiguriert werden.
  • Platzieren: Shift + Rechtsklick
  • Konfigurieren: Shift + Rechtsklick → es öffnet sich das Villegermenü
    • Anzeige Namen ändern: Rechtsklick: Name ändern
  • Linksklick: Name entfernen
    • Größe ändern
    • Villager Nachricht ändern: Rechtsklick: Nachricht ändern
  • Linksklick: Nachricht löschen
    %player% → Spielername wird beim anklicken eingefügt,
    Bsp.: Hallo %player% → Hallo Alexius30
    Die Villagernachricht kann beliebig mit Formatierungscodes angepasst
    werden
      • Beruf ändern: Hier könnt ihr den Biomtyp, den Beruf und das Level des Villagers anpassen.
      • Kopfposition ändern: Der Villager dreht sich in eure Richtung
    • Abbauen: Linksklick auf den Villager

Parkour Modul
Mit Parkour-Modulen könnt ihr Jump and Runs oder Wettrennen machen.
  • Rechtsklick: Platziert das Modul. Es öffnet sich automatisch eine übersicht, bei der ihr auswählen könnt, ob es der Start, ein Checkpoint oder das Ende sein soll.
Das Menü kann mit Rechtsklick wieder geöffnet werden, das Modul kann beliebig oft geändert werden.

Superspitzhacke
Die Superspitzhacke baut Items gleicher Art sofort ab.
Der Radius kann zwischen 1 und 3 Blöcken mit einem Rechtsklick gewechselt werden.
Es ist NICHT möglich die Superspitzhacke weiter zu verzaubern.

Spawneggs
Mit Spawneiern könnt ihr Mobs spawnen. (Pro Ei ein Mob)


Elytren
Elytren sind eine Art Flügel, mit denen der Spieler durch die Welt gleiten kann. Dies hilft vor allem non Premium Usern, wenn diese von Punkt A nach Punkt B kommen wollen, ohne viel zu laufen. Wichtig ist, dass Punkt A höher gelegen ist als Punkt B. Falls dies nicht so ist, könnt ihr mit Raketen euch einen Boost geben, der euch nach oben schießen lässt.
Reallife:
Während des End Events sind Elytren sehr beliebt.
Aber Achtung: Sind die Portale noch nicht gefunden worden, so kann man Elytren nicht in der Farmwelt benutzten!
Im End kann man den Boost per Rakete nur alle 20 Sekunden nutzen! Ihr solltet euch also bemühen, dass euch nicht überm Abgrund der Schwung ausgeht.

Glocke
Die Glocke ist ein reines Dekoelement.
  • Rechtsklick / Treffen mit Pfeil: Gibt einen Glockenton ab und schwenkt dabei auf und ab.

Spielerkopf / eigener Kopf
Der eigene Kopf ist ein reines Dekoelement. Ihr könnt ihn aufsetzen oder platzieren. Platzierte Köpfe zeigen den Nametag als Hologramm in der jeweiligen Rangfarbe an, wenn man auf die Vorderseite zeigt.
Hinweis: Alte Köpfe [reine gelbe Schrift] verlieren beim platzieren ihren Tag! Von Spielern umbenannte Köpfe werden per kursiver Schrift dargestellt.

Leuchtfeuer
Ein Leuchtfeuer kann ein- und ausgeschaltet werden. Wenn es aktiviert ist, sendet es einen Lichtstrahl nach oben und gibt gleichzeitig den Spielern, die sich im Wirkungsradius befinden, bestimmte Effekte. Damit der Lichtstrahl erscheinen kann, müssen alle Blöcke über dem Leuchtfeuer entfernt werden. Ausnahme ist Glas, platziert man buntes Glas über dem LF, so färbt sich der Lichtstrahl in der jeweiligen Glasfarbe.
Um das Leuchtfeuer zu aktivieren platziert man unterhalb des LF eine Pyramide mit 9×9 Blöcken, so erhält der Effekt sein Maximum. Ist die Pyramide kleiner, so sind die Effekte nicht so stark.
Für die Pyramide können Eisen-, Gold-, Diamant- oder Smaragdblöcken verwendet werden.


Verzaubertes Reparaturbuch
Reparaturbücher kann man nur aus Schatzkisten bekommen. Ihr könnt Items im Amboss mit einem Reparaturbuch verzaubern.
Damit der Gegenstand repariert wird, müsst ihr ihn in der Hand (Zweithand) halten und Level aufnehmen. Diese gehen dann in das Item und nicht in die Erfahrungsleiste.

Dreizack
Der Dreizack ist eine Nah- und Fernkampfwaffe.
Dreizack-Verzauberungen: Entladung, Harpune, Sog, Treue, Haltbarkeit, Reparatur

Namensschild
Mit einem Namensschild kann man Mobs einen Namen geben. Dazu legt man das Namensschild in den Amboss und gibt den gewünschten Namen ein. Danach kann das Namensschild mit Rechtklick auf ein Mob angewandt werden.

Kopf des Enderdrachen
Der Enderdrachenkopf ist ein reines Dekoelement. Ihr könnt ihn aufsetzen oder platzieren. Wenn ihr den Drachenkopf durch eine beliebige Art von Redstonetechnik aktiviert, bewegt er den Mund auf und ab.

Drachenei
Das Drachenei ist ein reines Dekoelement.
Um ein Drachenei abbauen zu können, benötigt ihr einen Kolben. Wenn das Item verschoben wird, droppt es. Hinweis: Wenn ein Drachenei angeklickt wird, teleportiert es sich in die Luft und fällt zu Boden.

Herz des Meeres
Das Herz des Meeres wird benötigt, um einen Aquisator herzustellen.

Goldener Apfel
Ein goldener Apfel verleiht beim Essen die Effekte Regeneration II (0:05) und Absorption I (2:00).
Mit goldenen Äpfeln können außerdem Zombiedorfbewohner geheilt werden.

Witherrose
Die Witherrose fügt Mobs Schaden zu. Somit kann sie für vollautomatische Mobfarmen genutzt werden.
Mit Witherrosen kann schwarzer Farbstoff hergestellt werden.

Totem der Unsterblichkeit
Das Totem der Unsterblichkeit kann Spieler nach einem Tod wiederbeleben, wenn es in der Hand/Zweithand gehalten wird.
Bei Verwendung spawnt der Spieler mit einem Herz und bekommt zusätzlich noch die Effekte Regeneration II (0:40) und Absorption II (0:05). Das Item wird bei Verwendung verbraucht.
Hinweis: Der Tod im Void wird dadurch nicht verhindert.

Erfahrungsflasche
Erfahrungsfläschchen droppen, wenn ihr sie gegen einen Block werft, Erfahrungspunkte. Diese füllen die Erfahrungsleiste auf oder reparieren Items mit der Verzauberung "Reparatur".

Bienennest
Bienennester werden benötigt, um Honigwaben/Honigflaschen zu produzieren.
Achtung: Bienennester/stöcke können nur manuell geerntet werden, eine automatische Farm ist nicht möglich!
 
Zuletzt bearbeitet:

Alexius30

Supporterin
Teammitglied
Supporter
@Lukkarion das schaut in der Tat sehr gut aus. Ich werde mal drüber nachdenken, dieses Foren-Design zu übernehmen.
Die jetzige Version ist wie gesagt noch nicht fertig. Es fehlen noch ein paar Items und das Design ist auch nicht das Schönste.
Ich werde die nächsten Tage noch etwas anderes ausprobieren. Je nach dem was dann besser ankommt, wird genommen :)
 

Alexius30

Supporterin
Teammitglied
Supporter
Wenn du dieses Design übernehmen solltest würde ich die einzelnen Items in einzelne Posts aufteilen, damit du eine Gliederung machen kannst und damit man die Posts besser verlinken kann.
Ja das würde ich sowieso machen. Ohne Inhaltsverzeichnis ist das komplett unübersichtlich wenn noch mehr Bilder, Items, Texte, ... dazukommen.
 

Alexius30

Supporterin
Teammitglied
Supporter
Hier mal ein kleiner Entwurf vom neuen Design:


Was haltet ihr davon? Es ist auf dem Bild nicht alles zu sehen, im Laufe der Tage werde ich es noch ein bisschen übersichtlicher gestalten.
 

Alexius30

Supporterin
Teammitglied
Supporter
das sieht aus wie ne wissenschaftliche Arbeit in Cytoologie lol
Das Programm wird auch an Universitäten für solche Zwecke verwendet xD


Fände es auch ganz gut wenn du eine sinnvolle Reihenfolge (bspw. nach Alphabet) machst, damit man die Items schnell finden kann.
Ich habe die Items bewusst so gereiht. Die Items, bei denen die meisten Fragen auftreten, sind oben. Items wie z.B. Erfahrungsflaschen sind eher unten zu finden.
Da ich sowieso ein anklickbares Inhaltsverzeichnis verwende, ist das ja eigentlich egal.
 

Behleu

Premium
Vielen danke für die Möglichkeit von Imgur …. ist das in einer speziellen sprache für behinderte beschrieben ? Warum hat man ein upload-prg ausgesucht das so supoptimal zu händeln ist?

leute das ist dreck und ich habe in meiner 30-jährigen zeit im Internet noch nicht so ein scheiss gesehen - so umständlich - sorry ich bin zu alt für so eine solch kack option an upload - never seen such a bullshit
 

Alexius30

Supporterin
Teammitglied
Supporter
Vielen danke für die Möglichkeit von Imgur …. ist das in einer speziellen sprache für behinderte beschrieben ? Warum hat man ein upload-prg ausgesucht das so supoptimal zu händeln ist?
Du kannst ja gerne mal einen Vorschlag für eine bessere Uploadseite machen.


leute das ist dreck und ich habe in meiner 30-jährigen zeit im Internet noch nicht so ein scheiss gesehen - so umständlich - sorry ich bin zu alt für so eine solch kack option an upload - never seen such a bullshit
Schon traurig, wenn man es als Erwachsener nicht schafft, etwas höflich zu kritisieren...
 

Suppenhuhn24

Premium+
Vielen danke für die Möglichkeit von Imgur …. ist das in einer speziellen sprache für behinderte beschrieben ? Warum hat man ein upload-prg ausgesucht das so supoptimal zu händeln ist?

leute das ist dreck und ich habe in meiner 30-jährigen zeit im Internet noch nicht so ein scheiss gesehen - so umständlich - sorry ich bin zu alt für so eine solch kack option an upload - never seen such a bullshit
hau doch einfach ab, dich will eh niemand hier.
 

Suppenhuhn24

Premium+

Luhkas

Premium+
Wie schon oben erwähnt, habe ich in der letzten Woche an einer verbesserten Liste gearbeitet.
Die neue Liste wurde mit dem Programm Overleaf erstellt und ist eine PDF-Datei die über Google Drive freigegeben wurde. Somit müsst ihr nichts downloaden.
Für Fragen und Verbesserungsvorschläge bin ich immer offen. :)

Link zur neuen Liste: https://drive.google.com/open?id=1euB1BqxKVaxwl4AjYiNzdBbfnmhwoWxt
Ich versteh nicht wieso du die Liste auf Krampf nicht im Forum haben willst. Ich hab's dir sogar schon fertig hingeklatscht.

Und dann überarbeite ich euren Bums schon und werde nicht Mal mit erwähnt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Alexius30

Supporterin
Teammitglied
Supporter
Ich versteh nicht wieso du die Liste auf Krampf nicht im Forum haben willst. Ich hab's dir sogar schon fertig hingeklatscht.
Weil der Beitrag viel zu lange ist. Wenn man ein schönes Inhaltsverzeichnis machen könnte, wäre es ja nicht schlecht.

Ich verstehe nicht was an einem externen Dokument so schlimm ist. Wieso sollte das unbedingt im Forum sein?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben